Ein Herz für Hercules

Warenkorb

hercules3d

M. Karl ist das, was man unter einem Voyeur versteht  –  allerdings ein Voyeur mit Anstand.
Er ist sich völlig sicher, die Welt zu verstehen wie kein anderer, und noch besser durchschaut er die Frauen.
Ein Voyeur mit Philosophie also, der sich auch immer wieder in Sprichwörtern und Liedertexten bestätigt sieht. M. Karl ist einfach genial.
Genial ist auch sein pelziger Komplize Hercules, mit dem er nicht nur die Wohnung, sondern auch sein intimes Hobby teilt: die Menschen in der Nachbarschaft aus der Dunkelheit des Zimmers aus allabendlich aufs Genaueste zu beobachten.Das Idyll ist jedoch durch Hercules‘ ausgesprochen bissiges Verhältnis zu den Frauen gefährdet. In einer Vollmondnacht geraten die Dinge aus den Fugen, und die Beobachter werden in Geschehnisse hineingezogen, die mehr und mehr außer Kontrolle geraten…
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s